Was passiert in Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege?

Inhalt

10

Apr

2019

10.04.2019 - 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt
60323 Frankfurt / M.

Wir haben die Adressen mit Google Maps verlinkt, so dass Sie sich Ihre Route raussuchen können.

Kategorie: Fachforum Wissen
Fachforum Wissen 2019
Referenten: Carola Frank, M.A. (Pädagogik) und Steffen Loick Molina, M.A. (Soziologie), beide wissenschaftliche Referenten am Deutschen Jugendinstitut e.V. München
Kursnummer: Fachorum Wissen
Kindertagespflegepersonen, Fachkräfte aus der Vermittlung, Beratung und Qualifizierung von Tagespflegepersonen,Fachkräfte aus der Kindertagesbetreuung, Studierende und Interessierte

 

Was passiert in Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege?

Phänomene professionellen Handelns in der Kindertagesbetreuung – Ergebnisse aus der Studie „Profile der Kindertagesbetreuung (Proki)“ des Deutschen Jugendinstituts, München

Von Januar 2015 bis Dezember 2017 wurde am Deutschen Jugendinstitut e.V. in München das ethnografische Forschungsprojekt „Profile der Kindertagesbetreuung (ProKi) – Alltag und Interaktion in Kita und Kindertagespflege“ durchgeführt. Die Studie fragt danach, wie Alltag und Interaktion in unterschiedlichen Settings der Kindertagesbetreuung als professionelle Leistungen praktisch hergestellt werden, welche Gemeinsamkeiten und welche Spezifika die drei untersuchten Settings Kita, Kindertagespflege und Großtagespflege aufweisen.

Im Rahmen des Fachforums Wissen werden ausgewählte Ergebnisse der ethnografischen Studie anhand von Beobachtungssequenzen vorgestellt und mit den Teilnehmenden diskutiert. 

Kosten: 25,00 € / Studierende 5,00 €

Anmeldung bis spätestens: 01.04.2019
Ansprechpartnerin:

 

Ellen Wolf

06181 400-433

 

Inhaltsblöcke