Rechtsgrundlagen in der Kindertagespflege

Inhalt

23

Mär

2020

23.03.2020 - 10.00 Uhr bis 15.30 Uhr

Spenerhaus, Dominikanerkloster
Dominikanergasse 5
60311 Frankfurt am Main

Wir haben die Adressen mit Google Maps verlinkt, so dass Sie sich Ihre Route raussuchen können.

Kategorie: Fortbildung
Iris Vierheller © copyright
Referenten: Iris Vierheller, Rechtsanwältin
Kursnummer: R 01-20
Zielgruppe: Multiplikatorinnen und Multiplikatoren
Fachkräfte aus Beratung, Vermittlung und Qualifizierung von Tagespflegepersonen aus Jugendämtern und Kommunen, von Freien Trägern und Initiativen

Die Fortbildung richtet sich vorwiegend an Fachberater*innen der öffentlichen und freien Jugendhilfeträger, die im Bereich der Kindertagespflege erst seit Kurzem tätig sind und Kenntnisse über die rechtlichen Grundlagen und Rahmenbedingungen der Kindertagespflege erwerben möchten.

Behandelt werden insbesondere Themen wie Pflegeerlaubnis, Rechtsanspruch, laufende Geldleistungen, Sozialversicherung der Kindertagespflegepersonen, Erstattung von Sozialversicherungsbeiträgen.

Die Teilnehmer*innen haben auch darüber hinaus die Möglichkeit, Fragen zum rechtlichen Bereich der Kindertagespflege zu stellen.

 

Bitte beachten: Die Veranstaltung findet vorbehaltlich der Genehmigung des Wirtschaftsplans des HKTB statt.

Kosten: 80,00 €
Anmeldung bis spätestens: 20.02.2020
Ansprechpartnerin:

Ellen Wolf
Tel. 06181 - 400 433

Rita Hees
Tel. 06181 - 400 339

Status: noch freie Plätze

Inhaltsblöcke