Fachgespräch - Aktuelle Rechtsfragen in der Kindertagespflege

Inhalt

05

Okt

2015

05.10.2015 -
09.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Spenerhaus / Dominikanerkloster
Dominikanergasse 5
60311 Frankfurt

Wir haben die Adresse mit Google Maps verlinkt, so dass Sie sich Ihre Route raussuchen können.

 

Kategorie: Fortbildung
I. Vierheller und C. Teichmann-Krauth
Referenten: Iris Vierheller, Juristin und Cornelia Teichmann-Krauth, Steuerberaterin
Kursnummer: R 02-15
Zielgruppe: Multiplikatorinnen und Multiplikatoren
Voraussetzung für die Teilnahme ist eine vorherige Teilnahme an einer der Einführungsveranstaltungen „Recht und Steuern in der Kindertagespflege“ in den vergangenen Jahren.

 

Das Fachgespräch zu den aktuellen Rechtsfragen in der Kindertagespflege richtet sich an Fachberatungen, die bereits seit einiger Zeit in der Kindertagespflege tätig und deshalb mit den rechtlichen Grundlagen vertraut sind.
Thema des Fachgesprächs sind zum einen aktuelle Rechtsfragen in der Kindertagespflege (Schwerpunkt des Vormittags). Interessant ist in diesem Zusammenhang zum einen, welche Entwicklungen sich aktuell abzeichnen und zum anderen, wie Träger mit den einzelnen Problematiken umgehen und ob, bzw. welche Lösungen sie u. U. schon entwickelt haben.
Im 2. Teil des Fachgesprächs wird am Nachmittag das Thema „Kindertagespflege im Haushalt der Eltern“ näher beleuchtet. Besprochen werden sowohl die Abgrenzungskriterien von Arbeitsverhältnis und selbstständiger Tätigkeit als auch die rechtlichen und steuerrechtlichen Konsequenzen einer Einstufung als Arbeitsverhältnis.
Im kollegialen Austausch mit Iris Vierheller und – ab dem Nachmittag – Cornelia Teichmann-Krauth wird den Teilnehmerinnen und Teilnehmern auch Raum gegeben, Fragen aus ihrer Praxis anzusprechen und zu diskutieren.
Um an aktuellen Themen arbeiten zu können, sind wir auf Ihre Fragen angewiesen. Wir möchten Sie daher bitten, Ihre Fragen bis spätestens 18. September 2015 per Mail an das Hessische Kindertagespflegebüro zu senden. info@hktb.de

incl. Mittagsimbiss

 

Kosten: 60,00 €
Anmeldung bis spätestens: 21.08.2015
Status: ausgebucht

Inhaltsblöcke