Antragsunterlagen

Inhalt

Headbild Gütesiegel
Antragsunterlagen

Wenn Sie einen Gütesiegelantrag stellen möchten, können Sie sich die Antragsformulare hier herunterladen. Jedoch möchten wir Sie bitten, trotzdem mit uns in Kontakt zu treten, bevor Sie sich der Antragsbearbeitung widmen, damit wir Sie von Anfang an begleiten können und den Überblick über die voraussichtlich zu erwartende Antragszahl behalten.

Für einen vollständigen Antrag zum Gütesiegel für Bildungsträger im Rahmen des Aktionsprogramms Kindertagespflege benötigen Sie folgende Unterlagen:
 

  1. Ausgefülltes Antragsformular:
    bitte füllen Sie die beiden linken Spalten des Antragsformulars aus. In der Spalte „Nachweismöglichkeiten“ tragen Sie bitte die Nummer des Nachweisdokumentes und dessen Bezeichnung ein. Wir bitten Sie den Antrag so auszufüllen, dass für uns ersichtlich wird, wie Ihr Angebot aussieht und wie die Qualitätskriterien erfüllt sind.

    WICHTIG: Unterschreiben Sie den ausgefüllten Antrag und schicken Sie ihn uns mit den anderen Unterlagen per Post und per E-Mail zu.
     

  2. Nachweisdokumente:
    bitte legen Sie dem Antrag mögliche Nachweisdokumente für die einzelnen Qualitätskriterien bei. Dies können zum Beispiel Kosten- und Lehrpläne, Übersicht der ReferentInnen und ihrer Qualifikationen, Dokumentationen von Arbeitsabläufen etc. sein. Bitte sehen Sie aus datenschutzrechtlichen Gründen davon ab, Zeugniskopien der Referenten einzusenden. Eine Übersicht Ihrer Qualifikationen (Grundberuf, Weiterbildung, Erfahrung in der Kindertagespflege, Erfahrung in der Erwachsenenbildung) reicht uns zur Prüfung aus.

    Anhand der Datei „Nachweismöglichkeiten Gütesiegel“ können Sie sich informieren, wie man bestimmte Qualitätskriterien nachweisen kann.

    Vergleichbarkeit DJI-Curriculum: Bildungsträger, die sich nicht direkt am DJI-Curriculum orientieren, müssen nachweisen, dass das von ihnen verwendete Curriculum mit den Inhalten des DJI-Curriculums vergleichbar ist. Dies geschieht durch eine detaillierte Aufstellung der Unterrichtsinhalte mit einer Erläuterung, welche Unterrichtseinheiten des DJI-Curriculums wie ersetzt werden. Bitte gestalten Sie diesen Vergleichsnachweis möglichst transparent, so dass eine schnelle Prüfung der Vergleichbarkeit möglich ist.
     

  3. Zusatzinformationen: 
    bitte beantworten Sie uns zusätzlich zu Ihrem Antrag folgende Fragen:
     - Findet die Maßnahme im Rahmen des Aktionsprogramms Kindertagespflege Säule 2 statt?
     - Wann starten Sie mit der Qualifizierungsmaßnahme?
     
  4. Einverständniserklärung zur Adressveröffentlichung:
    wir möchten den Erfahrungsaustausch und die Vernetzung zwischen den Bildungsträgern unterstützen. Deswegen würden wir gerne die Kontaktdaten der zertifizierten Bildungsträger auf unserer Website veröffentlichen. Falls es Ihnen Recht ist, würden wir Sie deshalb bitten, diese  Einverständniserklärung zu unterzeichnen. Dies ist freiwillig und hat keinerlei Auswirkungen auf die Gütesiegelprüfung.

 

 

Inhaltsblöcke