„Ein Konzept wie ein offenes Buch“

Inhalt

„Ein Konzept wie ein offenes Buch“

Deutscher Kinderschutzbund Ortsverband Wiesbaden

Logos Kinderschutzbund und Kinderbrücke Wiesbaden

 

Konzept

Der Deutsche Kinderschutzbund in Wiesbaden geht neue Wege beim Thema Transparenz in den Qualifizierungskursen sowie in der Vermittlung und Beratung von Tagespflegepersonen. So erstellte die zuständige Kursverantwortliche und Fachberaterin gemeinsam mit einem ehrenamtlichen Vorstandsmitglied aus der Wirtschaft im Rahmen der Gütesiegelzertifizierung ein Qualitätshandbuch für den Treffpunkt Tagesmütter/Kinderbrücke. Mit der Entwicklung eines Qualitätshandbuchs war intendiert, die Rollen der am Projekt beteiligten Personen transparent zu machen und wesentliche Voraussetzungen für ihre Arbeit bereitzustellen sowie die Qualität rund um die Qualifizierung und Begleitung in der Kindertagespflege zu fördern.

In diesem Handbuch werden alle Prozesse, die zu einem gelungenen und professionellen Arbeiten in den Teilbereichen nötig sind, detailliert beschrieben. Zudem werden die Organisationsstruktur, die Kommunikationswege zwischen den verschiedenen Kooperationspartnern und das Qualitätsmanagement (in Form von Evaluationen, Prüfungsordnungen, Veränderungsprozessen) im Handbuch sichtbar.

In dem intensiven Erstellungsprozess des Handbuches des Deutschen Kinderschutzbundes/Ortsverband Wiesbaden setzten sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter intensiv mit ihren Aufgaben, Kapazitäten und Zielen auseinander. Diese wichtige Konzeptions- und Reflexionsarbeit half ihnen dabei, sich erneut auf die Bedürfnisse der Zielgruppe zu besinnen, sich den Umfang der eigenen Arbeit bewusst zu machen und die Strukturierung der Arbeitsbereiche neu zu überdenken. Das Qualitätshandbuch schafft eine Argumentationsgrundlage dafür, dass man bestimmte Dinge so und nicht anders organisiert hat, und ist eine wichtige Dokumentation, um Kooperationsabsprachen zu erneuern.

Zudem kann damit das Erfahrungswissen über interne Strukturen und Arbeitsschritte für nachfolgende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhalten werden. Dementsprechend bleiben bereits etablierte Qualität und errungene Etappenziele auch unabhängig von dem Engagement der Einzelpersonen bestehen. Gleichzeitig gehört zu einem professionellen Selbstverständnis auch die Fähigkeit, die eigene Arbeit „wie ein offenes Buch“ für die Zielgruppe darzustellen, damit für diese die vorhandene Qualität sichtbar wird.

Qualitätshandbuch Kindertagespflege Wiesbaden

 

Was wir bei der Umsetzung empfehlen würden

  1. Bei der Erarbeitung eines Qualitätshandbuches empfiehlt sich die Beteiligung aller Personen, die inhaltlich mit der Umsetzung beauftragt werden.
  2. Ein praxisnaher Bezug, unter Einbeziehung aller Arbeitsmittel wie Formulare, Prüfungsordnungen, erleichtert  den zukünftigen Arbeitsablauf.
  3. Ritualisierte Jährliche Überprüfung des Handbuches, um ggfs. Modifizierungen vorzunehmen und die Qualitätsstandards weiter zu entwickeln.

 

    Informationen zum Standort

    Der Deutsche Kinderschutzbund ist zusammen mit dem Kinderhaus Wiesbaden e.V. sowie dem Amt für Soziale Arbeit der Stadt Wiesbaden im Trägerverbund „Treffpunkt Tagesmütter“ aufgestellt. In dieser zentralen Beratungs- und Vermittlungsstelle für Kindertagespflege werden Tagesmütter und Tagesväter sowie Eltern beratend unterstützt, Betreuungsverhältnisse begleitet und Qualifizierungsangebote zur Verfügung gestellt.

     

    Informationen zur Stadt Wiesbaden

    Die folgenden Angaben entstammen öffentlichen Berichten des Hessischen Statistischen Landesamtes aus dem Jahr 2014. Die Zahl der Fachdienste wurde durch das Hessische KinderTagespflegeBüro ermittelt:

    • Kreisfreie Landeshauptstadt
    • Einwohnerzahl: 274.140
    • Tätige Tagespflegepersonen: 154
    • Kinder in öffentlich geförderter Kindertagespflege: 509
    • Fachdienste: 4, davon 3 freie Träger und ein öffentlicher; insgesamt 3 davon in einem Verbund organisiert

     

    Kontakt

    E-Mail:
    Kinderschutzbund Wiesbaden: info@kinderschutzbund-wi.de
    Treffpunkt Tagesmütter: kindertagespflege@wiesbaden.de

    Webseite: www.kinderschutzbund-wi.de

    Inhaltsblöcke